Kaffeebar für zu Hause

Siebtraegermaschine am Bartisch gelagert
Eine Siebträgernaschine am Bartisch verzaubert

Könnten Sie sich etwas Schöneres vorstellen, als den Tag mit einem vollmundigen Espresso zu beginnen? Leider fehlt morgens vor allem an Werktagen oft die Zeit, um mit dem Partner oder der Familie genüsslich zu frühstücken.

 

Wie praktisch, wenn Ihre Espressomaschine an Ihrem Bartisch auf Knopfdruck Ihr Lieblingsheißgetränk zubereitet. So starten Sie bestens gelaunt und mit viel Energie in den Tag.

 

Die Vorteile einer Siebträgermaschine am Bartisch

Von dem ersten Vorzug einer Espressomaschine an einem Bartisch profitierst du noch ehe die Tasse angegriffen wird.

Eine Espressomaschine bereichert dein Interieur und schindet dank eines hochwertigen Designs großen Eindruck. Sogleich entsteht eine wohnliche Atmosphäre, die auf eine kurze Auszeit für den Kaffeegenuss einlädt.
Zudem gilt ein aromatischer Espresso nach italienischem Vorbild als wahres Kunstwerk. Für den einzigartigen Genuss sorgt vor allem der cremige Schaum.

 

Mit der eigenen Siebträgermaschine müssen Sie Ihren Partner nicht extra ins teure Café entführen, sondern können es sich daheim ganz ungestört gemütlich machen. Besonders nützlich ist die Möglichkeit, mit der Küchenmaschine unterschiedliche Kreationen zubereiten zu können. Mit etwas Übung und unserer Anleitung zur Zubereitung gelingt der Espresso im Handumdrehen. Auch ein leckerer Latte Machiato oder ein Cappuccino lassen sich schnell zubereiten, so kommt jeder auf seinen Geschmack.

 
Bewirten Sie gleich mehrere Gäste, müssen diese dennoch nicht lange auf Ihr Heißgetränk warten. Dank moderner Technik füllt eine Espressomaschine an Ihrem Bartisch gleich mehrere Tassen auf einmal.
Apropos Wartezeit: wenn Sie Ihren Wachmacher am Morgen auf keinen Fall missen möchten, gibt es zahlreiche Espressomaschinen wie die , die mit Ihrer besonders schnellen Zubereitung begeistern.

 
Tipp: Wichtig für die Aromaentfaltung ist die vollständig erhitzte Brühgruppe. Um den Prozess zu beschleunigen, können Sie nachhelfen, indem Sie diese mit heißem Wasser durchspülen.

Der Bartisch- der optimale Begleiter zum Kaffee

Ein Bartisch für zuhause
Ein Bartisch für zu Hause bietet einige Vorteile

Womöglich haben Sie bereits eine Reise nach Italien unternommen oder kennen dieses einzigartige Flair aus Filmen oder anderen Medien. Dem italienischen Charme kann man nur schwer widerstehen. Sie möchten das “Dolce Vita” zu Hause genießen? Dann ist ein Bartisch Zuhause genau das, was Sie brauchen. Selbst wenn der Platz Ihrer Küche beschränkt ist und nur wenig Möglichkeiten bietet, eine Bar unterzubringen, passt sich das mondäne Interieur den Größenverhältnissen an.

 

Stilvolle Barhocker runden das Gesamtbild ab und machen Ihren Bartisch gewiss zum Mittelpunkt Ihrer nächsten Feier.
Da die Tische etwas höher als gewöhnliche Modelle sind, werden sie gerne dafür genutzt, um Getränke abzustellen, ein Gespräch anzufangen, die Runde aber genauso schnell wieder zu verlassen. Das schafft beste Voraussetzung für den Empfang vieler Gäste, da die Flexibilität die Gesellschaft auflockert.

 
Bietet die Tischplatte überdies genügend Platz, um Häppchen zu servieren, nimmt sich manch ein Gast schnell im Vorbeigehen einen herzhaften Snack oder verweilt am Bartisch, um einen Kaffee zu genießen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr Modell standfest und das Material der Tischplatte einfach zu reinigen ist.

Fazit

Ob schwarz, weiß, gläsern oder aus Edelstahl- eine Kaffeebar für zu Hause verleiht Ihrem Eigenheim das gewisse Etwas und lässt das italienische “Dolce Vita” aufleben. Gekrönt wird der Treffpunkt jeder Feier von einer eigenen Espressomaschine, um Gäste mit selbst gebrühtem Kaffee zu versorgen. Eine eigene Espressomaschine am Bartisch macht Sie nicht nur zu einem lobenswerten Gastgeber sondern eventuell auch zu einem Barista, den alle bewundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.